Sie sind nicht angemeldet.

Asi

Anfänger

  • »Asi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 22. September 2006

Danksagungen: 38 / 0
(erhalten / vergeben)

1

Freitag, 22. September 2006, 19:18

Hitzeproblem

Habe ein Problem mit der Hitze des Prozessors. Meine Wakü ist nicht im stande die Hitze abzuziehen. Meine CPU ist bereits nach 2 min gamen auf 75°C, der Pc schaltet kurz darauf ab.
Meine Wakü ist ein Gesamtpaket von Titan. Neben bem Prozesssor Kühle ich damit noch die Grafikkarte.

CPU 3.4 GHz
Grka 512 MB von Asus

Wakü kühlt aktiv.

Nun habe ich mich hier mal versucht schlau zu machen, jedoch nichts gefunden. Habs auch nicht ganz durchgelesen :)

Danke im Voraus

Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

Holger

Administrator

Beiträge: 4 652

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2002

Danksagungen: 6641 / 7
(erhalten / vergeben)

2

Freitag, 22. September 2006, 21:41

Erzähl mal welches Set das ist von Titan. Besonders Leistung haben die ja alle nicht gerade.
Und wie es eingebaut ist (Radi evtl. verdeckt, Luftzufuhr behindert/staut sich evtl.)....
Und welche Komponenten da genau verbaut sidn
CPU sicher der Intel....eh ein heisser geselle. Und die Graka mit 512MB .....wahrscheinlich schon ne neuere GF 7*** oder? Die macht ja auch ordentlich Dampf.

Vieleicht einfach zu wenig Leistung der Titan um die Wärme abführen zu können.

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Asi

Anfänger

  • »Asi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 22. September 2006

Danksagungen: 38 / 0
(erhalten / vergeben)

3

Montag, 25. September 2006, 09:35

Die wakü heisst Nikita TWC-A04 V2.0. Es sind ziemlich viele Daten angegeben, versuche mal wichtige zu treffen.
Haupt-Kühlungseinheit, Luftstom lo 24.7 CFM Hi 62.5 CFM
Pumpe: Nenndrehzahl im Wasser 2000+-10% rpm
Förderhöhe 800mm
Lüfter 2.Kühleinheit: Luftstrom 30.06 cfm
Nenndrehzahl lo 2300 rpm hi 2800rpm

Der Prozessor ist von intel. Und die GrKa eine Asus Extreme AX800.
Der RAdiator ist gegen hinten raus und wird durch einen Luftkühler gekühlt. Sonst ist noch die Station mit der Pumpe eingebaut. Gekühlt wird der Proz und die Grka.

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.