Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: PC Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

bofi2003

Fortgeschrittener

  • »bofi2003« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 199

Registrierungsdatum: 31. Januar 2004

Danksagungen: 144 / 0
(erhalten / vergeben)

1

Montag, 21. September 2009, 18:40

Am Mainboard rumgespielt und jetzt geht PC nicht mehr an.

Hi, hab mien Mainboard ausgebat. Hab eigentlich gemacht außer den lüfter gesäubert.
So eigentlich hab ich alles drin nur diese kleinen bunten stecker wo dran steht ower sw oder reset sw oder led - und led+ hba ich wahrlos in die steckerle rein wo s drinw ar. Denke mal daran liegts das mein pc kein muxxer mehr von sich gibt :-)

mein Mainbaord heisst p5dl2 oder so von asus glaub.

Und idese kleinen käbelchen sind bunt :-)

wie kommen die in die Pins ...die beschriftung aufm mainboard blick ich net !!!:-))

Beiträge: 855

Registrierungsdatum: 2. März 2008

Danksagungen: 1232 / 1
(erhalten / vergeben)

2

Montag, 21. September 2009, 19:24

Re: Am Mainboard rumgespielt und jetzt geht PC nicht mehr an.

Tja das kann die so niemand sagen. Schau in deinem Mainboardhandbuch nach. Dort steht das drin.

3

Montag, 21. September 2009, 19:58

Re: Am Mainboard rumgespielt und jetzt geht PC nicht mehr an.

wird ja wohl nicht so schwer sein, Power-SW, Reset-SW, und die paar LEDs richtig anzuschließen.
Wie germanman sagt, findet man im Handbuch die richtig Belegung, oftmals auch direkt auf dem Board.